Allgemeine Geschäftsbedingungen

Malschule Bilderhalt
Petra Dreier & Michael Hanousek
Alte Krefelder Str. 62
47829 Krefeld-Uerdingen
Tel.: 01577 / 7224481

Die Malschule Bilderhalt in Krefeld Uerdingen bietet Acryl-Malkurse und Workshops für erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene an.
Die Kurse und Workshops finden im Atelier des Künstlerpaares Petra Dreier & Michael Hanousek auf eigene Verantwortung statt.
Die Kurse sind fortlaufend; eine Kurseinheit beträgt 4 x 2 Zeitstunden und verlängert sich auf Wunsch des Teilnehmers automatisch.
Die Dauer eines Workshop beträgt  jeweils 5 Zeitstunden.

Anmeldungen
Neuanmeldungen erfolgen schriftlich über das Kontaktformular der Malschule oder über die Mailadresse info@bilderhalt.de, in Einzelfällen auch telefonisch. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Kursgebühren
Die Gebühren werden im Voraus, mit Beginn der ersten Doppelstunde einer Kurseinheit entrichtet. Die Kurseinheiten müssen nicht an einem Stück „abgearbeitet“ werden; sofern Termine rechtzeitig abgesagt werden, verlängert sich die Laufzeit der jeweiligen Einheit. Die Streckung einer Kurseinheit beträgt maximal 3 Monate. Danach verfällt das noch vorhandene Guthaben.

Workshopgebühren
Bei Erstanmeldungen sind die Gebühren im Voraus zu überweisen. Die Bankverbindung wird nach der schriftlichen Anmeldung mitgeteilt.
Mehrfachteilnehmer zahlen am Tag des Workshops bar.

Terminabsagen
Die Absage für Kurs- und Workshop-Termine sind ohne Gebührverfall möglich:

bei fortlaufenden Kursen:
wenn der Teilnehmer den Kurstermin telefonisch, per SMS oder WhatsApp mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn absagt. Anderenfalls werden die nicht wahrgenommenen Stunden voll berechnet.

bei Workshops:
wenn der Teilnehmer den Workshoptermin telefonisch, per SMS oder WhatsApp mindestens 2 Kalendertage vorher absagt.
Sagt der Teilnehmer am Vortag des Workshops bis 15:00 Uhr ab, werden 30% der Gebühr berechnet, bei allen späteren Absagen wird der volle Betrag fällig.

Erkrankungen und höhere Gewalt bleiben von dieser Regelung unberührt.

Lagerung der Bilder
Die angefangenen Bilder der Malkurs- und Workshop-Teilnehmer können bis zu ihrer Fertigstellung im Atelier der Malschule gelagert werden. Die Lagerung erfolgt ohne Haftung.
Sollte ein Teilnehmer ohne vorherige Absprache längere Zeit  pausieren, können die Bilder maximal 3 Monate im Atelierlager verbleiben. Meldet sich der Teilnehmer über diesen Zeitraum hinaus nicht, behält sich die Malschule Bilderhalt vor, über die angefangenen Bilder zu verfügen.

nach oben